Lindenhöhe Miet-Pool GbR

Schöner Wohnen für Studenten

Häufig gestellte Fragen

 

F: Wie hoch ist die Kaution?
A: 2 Monatsmieten (Kaltmiete).

F: Gibt es eine Mindestmietzeit?
A: Die Mindestmietzeit beträgt 1 Jahr.

F: Brauche ich eigene Möbel?
A: Die Apartments sind großzügig möbliert (Fotos hier), Sie können jedoch gern auch eigene Möbel mitbringen. Nicht benötigte Möbel können in Ihrem Kellerraum eingelagert werden.

F: Wie sieht es mit Internet- / Telefonanschluss aus?
A: Sämtliche Leitungen sind vorhanden, Sie wählen Ihren Anbieter selbst.

F: Welche Bandbreite ist verfügbar?
A: Je nachdem welchen Anbieter und Tarif Sie wählen, sind bis zu 400 Mbit/s Download und bis zu 10 Mbit/s Upload möglich (Quelle: Unitymedia). Herkömmliches DSL ist ebenfalls verfügbar. Alternativ können Sie auch einen mobilen Internetzugang verwenden, hier am Standort bieten alle drei großen Netzanbieter maximale LTE Bandbreite von bis zu 300 Mbit/s.

F: Gibt es auch einen TV-Abschluss?
A: Kabelfernsehen ist in jeder Wohnung vorhanden, die Gebühren sind in den Nebenkosten bereits inklusive.

F: Gibt es zusätzliche Lagerräume?
A: Ein separates Kellerabteil bzw. Kellerersatzraum steht für jede Wohnung zur Verfügung.

F: Ist in den Nebenkosten bereits alles enthalten?
A: Nicht enthalten sind Strom/Internet/Telefon. Diese zahlen Sie gesondert je nach Verbrauch und Anbieter.
Ebenfalls gesondert zu entrichten sind die Gebühren für Müll durch die Stadt Ulm (ca. 6,00 € pro Monat).

F: Wo stelle ich mein Auto ab?
A: Es sind ausreichend Parkplätze vor dem Haus vorhanden.

F: Ich besitze kein Auto, wie sieht es mit Öffentlichen Verkehrsmitteln aus?
A: Die zentrale Bus- und Straßenbahnhaltestelle "Kuhberg Schulzentrum" (Linien 4, 14 und vor allem die Linie 13 nach Söflingen und zur Universität) befindet sich nur wenige 100 Meter von der Wohnanlage entfernt. Weitere Informationen hier: SWU Nahverkehr.
Mit der neuen Straßenbahnlinie 2  bestehen umsteigefreie Verbindungen zum Hauptbahnhof und zur Universität, dem Bundeswehrkrankenhaus und der Wissenschaftsstadt auf dem Eselsberg.

F: Was ist an Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung geboten?
A: Durch die naturnahe Lage sowie kurze Entfernungen zu zahlreichen Sportstätten sind vielfältige Möglichkeiten geboten. Nordic Walking, Jogging, oder auch Tennis beim nahen DJK Sportbund Ulm, bei ausreichend Schnee wird eine Loipe gespurt durch lokale Vereine, das Fort Oberer Kuhberg in direkter Nachbarschaft lädt zur Erkundung ein und auch das ebenfalls in direkter Nachbarschaft gelegene Baudenkmal der HfG ist immer ein Besuch wert. Zum großen Fitness Center nach Ulm-Söflingen führt eine direkte Verbindung über die Busline 13.

F: Wo finde ich den aktuellen Energieausweis?
A: Sie können den Energieausweis auf dieser Seite herunterladen.